PER4M steht vor der Tür

Die Vorbereitungen für unseren Presentation-Day „PER4M“ laufen mittlerweile auf Hochtouren, die Schüler üben was das Zeug hält und jeder, aber auch wirklich jeder tut alles, um sein volles Potential auf der Bühne zum Vorschein zu bringen. Das Equipment wird installiert, an der Bühne eifrig gebaut und alles wird getan um dem Talent der Schüler gerecht zu werden. Die gesamte Schule und die umliegende Luft vibriert und summt mit der Aufregung, mit der die PER4Mer diesem Tag entgegenfiebern. Jeder gibt sein absolut Bestes, um die Spenden für das DRK-Krankenhaus zu sammeln.
Die erhoffte Spendensumme von 1.400€ ist fast erreicht!

Weitere Informationen unter http://per4m.jimdo.com/