Ein fürstliches Menü als Dankeschön

Das Kollegium des Haus des Lernens bedankt sich herzlich für dieses außerordentliche Essen – was für ein Genuss, insbesondere vor der anstehenden Konferenz am Ende des Schuljahres!

Am 5. Juli hatten sich die Schülerinnen und Schüler des Abschlussjahrgangs besonders ins Zeug gelegt: Die Tische waren wunderschön dekoriert, es gab Aperitifs – alkoholfrei natürlich, wunderbare Salate, Lamm mit Minze-Sauce, köstliche Gemüse und zum Schluss einen Traum von Käsekuchen mit frischem Obst.

Nach dem abschließenden Kaffee ging wir gut gelaunt in die Konferenz – Many thanks Year 12 – very well done!